Ethanol Lagerbestand zu hoch?

  • Sie haben sich in der Hochzeit der Krise mit enormen Rohstoffmengen für Desinfektionsmittel eingedeckt?
  • Nun geht die Ware nicht weg und liegt auf Lager?
  • Verluste drohen?

 

Wir haben die Lösung

Um Ihr Problem in den Griff zu bekommen und den Lagerbestand doch noch gewinnbringend zu verarbeiten erarbeiten wir mit ihnen die Lösung.

 

Wir machen ihr Problem zu unserem und finden mit ihnen einen gangbaren Weg um ihren Lagerbestand zu reduzieren und in anderer Form zu verarbeiten. Ihre Problemlösung ist nur einen Schritt weit entfernt: einem Anruf bei uns.

 

Desinfektionsmittel: Biozid-Notfallzulassung endet mit 31.08.2020

 

Wer Desinfektionsmittel nach WHO-Formulierung (vielleicht sogar überteuert) gekauft und größere Mengen auf Lager hat, wird bald ein Problem bekommen: Die Biozid-Notfallzulassung endet mit 31.08.2020 und damit werden diese Formulierungen bald nicht mehr verkehrsfähig sein. Das bedeutet, dass diese "WHO-Ware" bald nicht mehr verkauft werden darf. Wir spezialisieren sich darauf, dass sie diese Produkte nicht teuer entsorgen müßen, sondern kostendeckend, wenn nicht gar noch gewinnträchtig weiter benutzen können.

 

Schildern sie uns ihr Problem, wir erarbeiten die Lösung!

 


Per Mail erreichbar

 

office@desinfectio.at

 

schnell informiert

Telefonisch erreichbar

 

0800/400 808

 

kostenlose Rufnummer

Öffnungszeiten

 

Mo - Fr

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr



Einfach die gewünschten Fragen per Anfrageformular klären

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.